• TIK Gymnastik

    • Home
    • News
    • Single News

Nyheder

Parship Vertrag widerrufen online

Komplette Geldverschwendung. Kostenlose Dating-Apps wie OKcupid und Tinder bieten viel mehr im Vergleich zu dieser lächerlich teuren Parship App. Sparen Sie sich Zeit und Geld. Noch 2 Monate schmerzhaft 55€ pro Monat zahlen müssen, dann bin ich endlich fertig mit diesem Ein-Jahres-Vertrag. Die Geschäftsbedingungen von Match.com warnen neue Mitglieder davor, dass ihre Verträge automatisch verlängert und das Geld belastet wird, es sei denn, sie kündigen spätestens 48 Stunden vor Ablauf. Es werden jedoch keine Erinnerungen im Voraus gesendet, und es ist an den Mitgliedern, eine Notiz darüber zu halten, wann der Vertrag begonnen hat, damit sie innerhalb des erforderlichen Fensters kündigen können. Ich habe mich für eine Premium-Mitgliedschaft auf Parship angemeldet, aber ich erkannte recht bald, dass die Dienste der Website nicht meine Erwartungen erfüllen daher nach 9 Tagen beschloss ich, meine Mitgliedschaft zu kündigen, da ich noch in der 14-Tage-Periode war, in der ich dies gemäß dem Vertrag der Website tun darf. In dem Moment, als ich das Unternehmen kontaktierte, zogen sie 413 Euro von meinem Konto ab, mit dem Argument, dass ich bereits mehrere Kontakte geknüpft habe und sie nicht wissen können, ob ich erfolgreich war oder nicht, also müssen sie mich belasten. Die Wahrheit ist ja, ich antwortete mehreren Mitgliedern, dass ich NICHT an einem weiteren Kontakt mit ihnen interessiert bin. Und tatsächlich überwacht Parship den Inhalt jeder Nachricht und sie zensieren jeden Satz und jedes Foto, das Sie hochladen! Ich bin extrem wütend über diesen unverschämten Akt, “legal” mein Geld zu stehlen. Wenn jemand in Erwägung ziehen würde, dieses Unternehmen zu verklagen, wäre ich der Erste, der sich anschließt, um diesen Betrügereien ein Ende zu setzen. THIEVES AND LIARS, ein renommiertes Unternehmen sollte ehrlich und respektvoll sein und nicht Geld von ihren Kunden betrügen!!! Ich erkannte, dass ich nicht für meinen Verlust zurückerstattet werden, aber vielleicht kann ich andere warnen, nicht den gleichen Fehler zu machen! Dr. Csaba N.

Aber diese Mittel erfordern noch ein gewisses Maß an Anstrengung, um zu ergründen. Bis 2012 konnten Match.com Abonnenten nur durch Klingeln einer auf der Website vergrabenen Nummer kündigen. Nachdem die BBC-Sendung Watchdog über die Anzahl der Abonnenten berichtet hatte, die in unerwünschten Verträgen gefangen waren, führte sie die Möglichkeit ein, es online zu tun, aber viele werden durch den prominent angezeigten “Suspend”-Button gepeinigt.

Comments are closed.